Schlagwort-Archive: Berge

Das singende, klingende Bächlein

Meine Meinung zum Schwarzwald ist irgendwie gespalten. Mittelgebirge, das haben wir schließlich in Bayern auch. Und was kann ein Mittelgebirge, was Alpen nicht können? Ich möchte mich ja immer vom Gegenteil überzeugen lassen, aber bisher bin ich noch nie so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dahaom is' dahoam | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Der Sonne entgegen

Ich weiß es. Ihr wollt es doch auch… Mehr Fotos von unserer Herzogstand-Heimgarten Wanderung! Für Interessierte: Wir sind mit dem Bus zur Kesselberghöhe rauf gefahren, von dort aus zum Herzogstand und schließlich zum Heimgarten gewandert. Danach ging es bei starkem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernweh | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Über den Wolken…

Heute das versprochene Schmankerl. Wärend der Wiesn-Zeit in die alte Heimat zu fahren ist… nervig, ja. Aber nachdem es zwei Tage lang geregnet hatte, haben wir es doch noch geschafft in die Berge zu fahren. Weitab von nervigen, früh besoffenen … Weiterlesen

Bild | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Nicht schon wieder Hunde!

Neee, dafür aber Pulloverschweine. 😉

Bild | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Der Hund, der Steine fraß…

Das hat er übrings wirklich! O.o Was man auf dem Foto übrings nicht sieht, dass der Hund unglaublich schielt beim Versuch den Stein (nicht sichtbar) aus der Luft zu schnappen. Hach, ja… Hundebilder machen glücklich. Vor allem wenn sie noch … Weiterlesen

Bild | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Mitt lille land

  Mitt lille land Der høye fjell står plantet mellom hus og mennesker og ord Og der stillhet og drømmer gror Som et ekko i karrig jord (Aus Mitt lille land – Maria Mena)

Veröffentlicht unter Bild vom Sonntag, Fernweh | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Bergluft Schnuppern

Gestern war ich mit ein paar Kollegen und noch anderen Pharmazeuten auf einer Kräuterwanderung in Benediktbeuren. Schön wars, auch sehr interessant. Wir waren viel zu früh dran und haben vor dem Biergarten am Kloster gewartet. Ein wirklich schöner Ort umgeben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernweh | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Die Bruno gedächtnis Tour ;)

2.7.2006 hieß es wieder Bergsteigen… 2105 Meter… Ich hab sie geschafft 🙂 Aussicht vom Gipfel des Schafsreiter… … der Stausee in dem Bruno mal geschwommen ist 😉 Rat-King und meine Wehnigkeit am Gipfelkreuz XD

Galerie | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Schwer bepackt und leicht beknackt

So, da wären die Bergsteiger wieder zuhause. Leider ist am Freitag das Wetter so umgeschlagen, dass wir wieder abgestiegen sind und nach hause gefahren sind. Hat auch geregnet, doofes Wetter! *faustschwing* Alles in allem war es ein wunderschöner, ansträngender und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernweh | Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare